Banner 1 Banner 2 Banner 3 Banner 4 Banner 5

Die Universität Rostock bietet Ihnen eine vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einer traditionsbewussten, aber dennoch innovativen, modernen und familienfreundlichen Hochschule in einer lebendigen Stadt am Meer.

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Institut für Chemie besetzen wir vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer der Krankheitsvertretung die folgende Stelle:

Technische/r Assistent/in (m/w/d)

Logo
Startdatum

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Logo
Arbeitszeit

Vollzeit

Logo
Entgelt

bis zur Entgeltgruppe 7 TV-L

Logo
Standort Albert-Einstein-Straße 3A, 18059 Rostock
Ausschreibungsnummer N 67/2024
Befristung

befristet für die Dauer der Krankheitsvertretung

Bewerbungsfrist 21.07.2024

FÜR WEITERE AUSKÜNFTE STEHEN WIR IHNEN ZUR VERFÜGUNG:

Personalservice:
Frau Pauline Hammer
Tel.-Nr.: 0381/498-1281
E-Mail: pauline.hammer@uni-rostock.de

Fachbereich:
Herr Prof. Dr. Axel Schulz
Tel.-Nr.: 0381/498-6400
E-Mail: axel.schulz@uni-rostock.de

DAS SIND IHRE AUFGABEN:

  • analytische Messungen und Elementaranalysen für Forschung und Lehre
  • Untersuchen von Proben und Stoffgemischen mittels verschiedener GC/MS Methoden
  • Bestimmen exakter Molekülmassen mit Hilfe von HRMS-Messungen (ESI, CI, EI)

DAMIT PASSEN SIE ZU UNS:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Technische/r Assistent/in (CTA), Laborant/in oder vergleichbarer Abschluss mit jeweils gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen
  • wünschenswert sind einschlägige berufliche Erfahrungen in Hinblick auf analytische Messungen
  • umfassende Kenntnisse der Sicherheitsbestimmungen und der Gefahrstoffverordnung
  • Mindestmaß an körperlicher Eignung hinsichtlich der Arbeit im Labor (z.B. keine Lösungsmittelunverträglichkeit)
  • sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift; wünschenswert sind Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Fähigkeit zum selbständigen und zielorientierten Arbeiten
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

WIR ALS ARBEITGEBER:

Chancengleichheit ist uns wichtig. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter oder gleichgestellter Menschen sind uns willkommen. Bewerbungen von Menschen anderer Nationalitäten oder mit Migrationshintergrund begrüßen wir.

WIR BIETEN IHNEN:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung